Latein


Latein ist eine Sprache, die zwar heute nicht mehr gesprochen wird, uns aber wie durch ein Fenster auf 2000 Jahre Geschichte blicken lässt. Die römische Kultur und die lateinische Sprache gelten als Grundlage für unsere moderne Kultur und viele europäische Sprachen. So ist auch der Lateinunterricht am KHG kein reiner Sprachunterricht, sondern zeigt den Schülerinnen und Schülern auch, wie die Menschen in der Antike gelebt und gedacht haben und zeigt Verbindungen zu unserem modernen Leben heute auf.

 

Wir bieten Latein als zweite Fremdsprache ab Jahrgangsstufe 6 an und führen die Schülerinnen und Schüler nach und nach an die lateinische Sprache heran, schaffen einen soliden Wortschatz und erweitern sukzessive die Grammatikkenntnisse der Schülerinnen und Schüler, die ihnen nicht nur im Fach Latein, sondern auch im Deutschunterricht oder beim Erlernen anderer moderner Fremdsprachen im späteren Leben (z.B. Spanisch ab Klasse 8) sehr hilfreich sein können. Auf diese Weise sind sie bald in der Lage nicht nur Lehrwerkstexte zu übersetzen und zu verstehen, sondern bekommen nach und nach auch Zugang zu Originallektüre – Zeitzeugnisse von unschätzbarem kulturellen Wert. Die Schülerinnen und Schüler lernen also nicht ausschließlich, einen Text in angemessenes Deutsch zu übersetzen, sondern auch, sich in allen Feinheiten mit einem Text auseinanderzusetzen, die Gedanken des Autors nachzuvollziehen und ihn in seinem historischen Kontext zu verstehen.

 

Wird die Sprache Latein bis ans Ende der Jahrgangsstufe EF fortgeführt, erhalten die Schülerinnen und Schüler das Latinum, das auch heute noch Voraussetzung für viele Studiengänge ist.


Schulinterne Lehrpläne

Die schulinternen Lehrpläne des Faches finden Sie hier:

Download
Lehrplan Latein Sek I
lp_latein_s1.pdf
Adobe Acrobat Dokument 122.9 KB
Download
Lehrplan Latein Sek II
lp_latein_s2.pdf
Adobe Acrobat Dokument 20.1 KB
Download
Lehrplan Latein WPU
lp_wpu_latein.pdf
Adobe Acrobat Dokument 49.5 KB